Flutopfern helfen und Steuern sparen

26.7.21: Spenden an gemeinnützige Organisationen für die Flutopfer können steuerlich geltend gemacht werden. Arbeitnehmer können hierfür Teile Ihres Arbeitslohns spenden und dabei Lohnsteuer und Sozialversicherungsabgaben sparen. Dafür muss dem Arbeitgeber ein entsprechender Auftrag erteilt werden, damit er die Spende vom Lohn einbehält und an die Organisation überweist. Der Betrag der Spende kann dann aber nicht zusätzlich in der Einkommensteuererklärung des Arbeitnehmers angesetzt werden.

Flur
Flur
Atrium
Atrium